Warning: Illegal string offset 'module' in /www/htdocs/w00bc2b0/www/libraries/joomla/cache/cache.php on line 480

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w00bc2b0/www/libraries/joomla/cache/cache.php on line 480

Warning: Illegal string offset 'module' in /www/htdocs/w00bc2b0/www/libraries/joomla/cache/cache.php on line 511

Notice: Array to string conversion in /www/htdocs/w00bc2b0/www/libraries/joomla/cache/cache.php on line 511

Warning: Illegal string offset 'module' in /www/htdocs/w00bc2b0/www/libraries/joomla/cache/cache.php on line 515

Warning: Illegal string offset 'module' in /www/htdocs/w00bc2b0/www/libraries/joomla/cache/cache.php on line 515

Warning: array_diff_assoc(): Argument #1 is not an array in /www/htdocs/w00bc2b0/www/libraries/joomla/cache/cache.php on line 515
Cordula Roemer - persönliche Beratung Bewusst und sensibel beraten: Diplom-Pädagogin Cordula Roemer berät Sie professionell zu Hoch-Sensibilität und psychischen Problemen http://sensibel-beraten.de/index.php/beratung Mo, 20 Aug 2018 20:33:22 +0000 Joomla! 1.6 - Open Source Content Management de-de telef. HSP - Kurzberatung kostenpflichtig http://sensibel-beraten.de/index.php/beratung/141-tel-kurzberatung http://sensibel-beraten.de/index.php/beratung/141-tel-kurzberatung Die telefonische HSP-Erst- u. Kurzberatung

Manchmal möchtest Du Dich vergewissern, ob Du hochsensibel bist? Manchmal beschäftigt Dich eine ganz bestimmte Frage zu Deiner Veranlagung? Manchmal brauchst Du einen fachlichen Tipp, um im Alltag besser mit Deiner Hochsensibilität oder Hochbegabung umgehen zu können?

Die telefonische Kurzberatung bietet Dir die Möglichkeit, Dich kurzfristig zu informieren, ohne lange Wartezeiten quälende Fragen zu besprechen und die Schlaufen im Kopf zu lösen.

Zeit: 30 Min. nach Vereinbarung

Kosten: 30,-€; jede weiteren 15 Minuten kosten 15,-€

Termin-Vereinbarung: Anfrage bitte per mail (info@sensibel-beraten.de) unter Angabe Deines Namens und einer Rückrufnummer

Ich freue mich auf Dich!

]]>
info@sensibel-beraten.de (Cordula Roemer) Do, 03 Sep 2015 07:15:12 +0000
Einzelberatung / Coaching http://sensibel-beraten.de/index.php/beratung/einzelberatung http://sensibel-beraten.de/index.php/beratung/einzelberatung Hochsensible Menschen haben besonders "feine Antennen", nehmen viel auf und viel wahr - und dies bereits vom ersten Lebenstag an!

Wenn die Lebensbedingungen jedoch nicht auf diese Feinfühligkeit abgestimmt sind, kann es beim Hochsensiblen zu massivem emotionalen und körperlichen Stress kommen, der sich, je nach Lebensalter, in ganz unterschiedlicher Form äußert. Stress hinterlässt sowohl im Körper, als auch in den Gefühlen seine Spuren. Wenn das Unwohlempfinden zu groß wird, entsteht das innere Bedürfnis nach "Erleichterung", Lösung der Probleme und ggf. Änderung der Lebensbedingungen. Auch dies kann sich von Hochsensiblen zu Hochsensiblen in ganz unterschiedlicher Form und in unterschiedlichen Bereichen wie z.B. Berufsleben, in der Liebe oder in der Familie zeigen.

In der Einzelberatung bzw. im Coaching unterstütze ich Sie:

  • in der Integration Ihrer HS in Ihr Leben, in Ihren Lebensalltag
  • in der Entwicklung neuer Handlungsmöglichkeiten im Umgang mit Ihrer Hochsensibilität
  • in Ihrer beruflichen Orientierung und Förderung Ihrer beruflichen und persönlichen Stärken
  • in Ihrer inneren Harmonisierung und Entspannung

Sie wohnen nicht in Berlin oder Bernau? Oder Sie haben keine Zeit für lange Anfahrtswege zur Beratung? Kein Problem! Ich berate Sie gerne auch telefonisch oder per skype!.

Rufen Sie mich bitte an, dann besprechen wir alles Weitere in Ruhe. Kontakt

Eine Beratung kann eine ggf. erforderliche medizinische oder psychotherapeutische Behandlung begleiten.

]]>
info@sensibel-beraten.de (Cordula Roemer) Sa, 26 Sep 2009 01:35:46 +0000
Beratung für Eltern http://sensibel-beraten.de/index.php/beratung/elternberatung http://sensibel-beraten.de/index.php/beratung/elternberatung Ein hochsensibles Kind kann seine Eltern schon vor eine gewaltige Aufgabe stellen.

  • Warum will er nie mit den anderen zusammen spielen?
  • Wieso kann sie sich zuhause wunderbar auf ihre Hausaufgaben konzentrieren, bei Klassenarbeiten schneidet sie aber oft schlecht ab?
  • Wieso wird mein Sohn immer so unruhig, wenn mal ein paar Gäste zu Besuch sind?
  • Warum ist meine Tochter in der Schule immer so still, dass die Lehrer sich schon Sorgen machen? Zuhause ist sie ganz lebendig und aufgeweckt.

Dies könnten nur ein paar der möglichen Fragen sein, die hochsensible Kinder aufwerfen.

Fakt ist: hochsensible Kinder sind anders, sind außergewöhnlich! Dies braucht einen anderen, einen außergewöhnlichen Umgang mit ihnen.

Auf der Basis Ihrer familiären Ressourcen begebe ich mich gemeinsam mit Ihnen auf den Weg, das Verständnis über Hochsensibilität zu erweitern und neue, fördernde Umgangsformen mit Ihrem hochsensiblen Kind zu entwickeln.

In der Elternberatung biete ich Ihnen folgende Unterstützung an:

  • Klärung der hochsensiblen Ausprägung Ihres Kindes
  • Ortung sensorischer Belastungsfaktoren
  • Klärung familieninterner Strukturen
  • Stärkung der familieninternen Ressourcen
  • Entwicklung neuer Umgangsweisen mit Ihrem Kind und gemeinsam als Familie

Beratung ist in Bernau bei Berlin und telefonisch möglich.

Bitte beachten Sie: die Elternberatung ist ein zusätzliches, begleitendes Angebot zu einer evtl. notwendigen medizinischen Behandlung.

Hier können Sie sich den Fragebogen "Ist Ihr Kind hochsensibel?" von Elaine N. Aron (als PDF) herunterladen.

 

]]>
info@sensibel-beraten.de (Cordula Roemer) Sa, 26 Sep 2009 01:35:46 +0000
Themenspezifische HS-Supervision http://sensibel-beraten.de/index.php/beratung/119-supervision http://sensibel-beraten.de/index.php/beratung/119-supervision Hochsensible Menschen werden durch die heutigen Lebensbedingungen leider viel zu oft weit über ihre Grenzen hinaus belastet. Das hinterlässt sichtbare Spuren wie z.B. Burn Out, Depression, chronische Erschöpfung oder körperliche Erkrankungen. Dadurch geraten viele Hochsensible ins soziale Aus.

Um Unterstützung zu finden wenden sich diese Menschen an entsprechende Hilfseinrichtungen. Wenn dort jedoch das Phänomen der Hochsensibilität (HS) unbekannt und in der Arbeit oder Betreuung der Betroffenen nicht berücksichtigt wird, droht die Gefahr, am Menschen "vorbei zu behandlen".

Durch meine 30 jährige Praxis in der Sozialberatung und der 4 jährigen Arbeit mit dem Thema HS ist mir der Zusammenhang zwischen Hochsensibilität und sozialer Isolation immer deutlicher geworden. Daher biete ich sozialen Einrichtungen und Trägern die:

Themenspezifische HS-Supervision an.

Die Supervison dient der Fachkraft dazu, die entsprechenden Klienten unter dem Licht einer möglichen Hochsensibilität zu beleuchten und daraus einen adäquaten Hilfeplan und Behandlungansatz zu entwerfen.

 

Bitte rufen Sie mich bei Interesse persönlich an, damit wir gemeinsam eine für Ihre Einrichtung / Träger passende Form einer HS-Supervision entwickeln können.

]]>
info@sensibel-beraten.de (Cordula Roemer) Fr, 17 Aug 2012 19:51:41 +0000
Infoveranstaltungen für Schulen und andere Institutionen http://sensibel-beraten.de/index.php/beratung/infoveranstaltungen-fuer-schulen http://sensibel-beraten.de/index.php/beratung/infoveranstaltungen-fuer-schulen Das Phänomen der Hochsensibilität ist vielerorts noch nicht bekannt.

Verhaltensauffälligkeiten bei Schülern, Klienten oder Patienten, die möglicherweise auf einen hemmenden Umgang mit der Hochsensibilität zurückzuführen sind, können nicht erkannt und entsprechend berücksichtigt werden.

Da Hochsensibilität Menschen jeden Alters betrifft, ist das Wissen um die HS und den Umgang damit für alle jene Berufgruppen von Belang, die mit Menschen arbeiten: Erzieher, Lehrer, Pädagogen, Psychologen, Ärzte usw.

Ich biete externe und Inhouse-Veranstaltungen zur Erweiterung des Wissens und der Handlungskompetenzen in Punkto Hochsensibilität für Fachkräfte an. Schwerpunkte sind:

  • Was ist HS?
  • Wie erkenne ich sie?
  • Wie kann ich darauf eingehen, abhängig vom Arbeitsumfeld?

Für weitere Informationen und Anfragen nehmen Sie bitte Kontakt per Mail oder telefonisch mit mir auf.

Ich freue mich auf Sie!

Ihre Cordula Roemer

]]>
info@sensibel-beraten.de (Cordula Roemer) So, 02 Mai 2010 07:02:32 +0000