HSP-Infoabend Februar 2018 - Vortrag: Hochsensible und Psyche

HSP Infoabend

Vortragsthema: "Hochsensible und Psyche" mit Cordula Roemer

Zeit: 17:00 - 18:345h

Kosten: 10,-€ / 6,-€ ermäß.

Eintritt bitte in BAR und passend mitbringen! Vortrag sehr voll - bitte darauf einstellen. Danke!

Hochsensible Menschen kämpfen häufig mit mehr und belastenderen psychischen Problemen als Normalsensible. Dies liegt nicht an einer vermeindlich generell größeren Labilität, sondern an vermehrten emotionalen und psychischen Verletzungen. Wer anders ist, wer sich anders als die anderen verhält, wird in unserer Gesellschaft häufig mißverstanden, zurechtgewiesen, verunglimpft oder gar ausgestossen. Solche Erfahrungen, leider häufig schon von klein auf, verletzen tief und massiv. 

Welche Folgen kann dies konkret mit sich bringen? Wie kann ein feinfühliger Mensch mit einem solchen "Paket" umgehen? Bzw. wie können Hochsensible mit Menschen umgehen, die ihrerseits psychisch belastet oder traumatisiert sind?

Diesen Fragen widmet sich der Vortrag, versucht Licht und Verständnis für die Problematik und Lösungsideen für Wege in einen entspannteren Alltag zu entwerfen.


Wer mag kann danach vor Ort bleiben und anschließenden am Offenen HSP-Treffen Schöneberg teilnehmen Smile

Event-Eigenschaften

Veranstaltungsdatum: 19. 02. 2018 - 17:00
Enddatum der Veranstaltung: 20. 06. 2016 - 18:30
Gesamt verfügbar 45
Verfügbare Plätze 0
Einzel-Preis € 10.00
Veranstaltungsort Nachbarschaftsheim Schöneberg e.V.
Wir können leider keine Anmeldungen für diese Veranstaltung annehmen
Teile diese Veranstaltung mit anderen:
 
 

Zur Übersicht im Monatskalender für Veranstaltungen