Anti-Stress-Seminar - Basisseminar für Hochsensible - Termin noch offen

Im Kopf eines Hochsensiblen denkt es viel und im Bauch grummelt es oft. Stress ist leider ein treuer Begleiter in fast allen Lebenslagen und so kommt es häufig und unerwünscht schnell zur Überreizung und psychischen Dauerbelastung. Beides schlägt sich auf die Stimmung und‘s Gemüt.
Lerne Deine inneren Gespenster, oder wie Naturvölker sie oft bezeichnen: die Dämonen kennen, die sich durch zuviel Belastung, zuwenig An-Erkennung und einem fehlenden Vor-Bild auf Deine Gaben, Empfindungen, Intuition und Lebensfreude gesetzt haben. Mit spielerischen Übungen, Gesprächen und der Stressbewältigungsmethode ROMPC® laden wir sie ein, die inneren verschlossenen Türen wieder freizugeben und ins Licht zu lassen, was dort seinen Platz hat. Dazu braucht es einen leichten Kopf und Mut im Bauch!
Dieses Seminar ist ein Einstiegs-Seminar. Es ist kein Ersatz für eine ärztliche oder therapeutische Behandlung. Jede/r TeilnahmerIn nimmt eigenverantwortlich an diesem Seminar teil. Bei Interesse kann die eigene innere Auseinandersetzung in weiteren Seminaren vertieft werden.

Mitbringen: bequeme Kleidung, Decke oder Kissen, Papier und Stift, Getränke, Essen für Mittag (gerne auch als Buffetbeitrag) und mutige Neugierde auf neue Wege.
Zeit: wird noch bekannt gegeben
Ort: wird noch bekannt gegeben
Kosten: 55,-€ / 40,-€ ermäß. nach Vorlage entspr. Nachweise

Anmeldung: 

030-859 951 330/333
Selbsthilfetreffpunkt
Anmeldeschluss: Fr. 20.4.2018

Event-Eigenschaften

Veranstaltungsdatum: 28. 04. 2018 - 10:00
Enddatum der Veranstaltung: 28. 04. 2018 - 16:00
Gesamt verfügbar 10
Verfügbare Plätze 10
Einzel-Preis € 55.00
Veranstaltungsort Nachbarschaftsheim Schöneberg e.V.
Wir können leider keine Anmeldungen für diese Veranstaltung annehmen
Teile diese Veranstaltung mit anderen:
 
 

Zur Übersicht im Monatskalender für Veranstaltungen