ONLINE Vortrag: Alleinerziehende Hochsensitive im täglichen Murmeltier-Modus

Zeit: 17:00 - 18:30h

Kosten:.15,-€ / 10,-€ ermäß Anmeldung zählt nur bei Eingang des Betrags!!

Ort: ONLINE (Zoom-Link wird nach erfolgter Bezahlung am Veranstaltungstag zugeschickt).

Alleinerziehende kennen folgendes gut: Unabhängig von klarer Struktur, Planung und einem funktionierenden Netzwerk bleibt der Alltag mit Kindern herausfordernd. Die daraus resultierenden Überforderung und die zweifelnden Fragen sind ständige Begleiter. Doch das Rad der Fürsorge dreht sich weiter. Besonders in Konflikten und Krisenfällen fehlt ein entlastendes Gegenüber sowie der Austausch mit anderen Erwachsenen. UND Zeit!!!

Durch unsere Feinfühligkeit führt die Extremsituation des Alleinerziehens zu einem immer größer werdenden Bedürfnis nach Ruhe, Raum und Zeit für sich und Regeneration. Ein weiterer Haken kann einerseits die entstehende innere Leere sein, andererseits die Kraft- und Orientierungslosigkeit, diese Leere punktgenau sinnvoll zu füllen und zu nutzen.

Im Vortrag befassen wir uns mit den Fragen:

  • Wie gestalte ich meine Selbstfürsorge?
  • Was triggert mich in dieser Lebenslage an und wie gehe ich damit um?
  • Was brauche ich, um meine Situation konstruktiv zu gestalten?

Wir wollen uns gemeinsam auf inspirierende Entdeckungsreise begeben und positive Alternativen finden.

Auf Wunsch bieten wir den Vortrag gerne zu einem weiteren Termin vormittags oder tagsüber an. Eine Fortsetzung als Webseminar ist zur Vertiefung bei Bedarf angedacht.

Fragen + Infos: Manja Jacob ma-n-ja@web.de

 

Anmeldung: ausschießlich per Online-Formular (bitte nach unten scrollen)

Bezahlung: per online-Formular

Event-Eigenschaften

Veranstaltungsdatum: 19. 04. 2021 - 17:00
Enddatum der Veranstaltung: 19. 04. 2021 - 18:30
Gesamt verfügbar 50
Verfügbare Plätze 50
End-Datum 17. 04. 2021 00:00
Einzel-Preis € 15.00
Veranstaltungsort online
Teile diese Veranstaltung mit anderen:
 
 

Zur Übersicht im Monatskalender für Veranstaltungen